XEP01L - Interface Baustein mit Ethernet-Port

MFR-Modul Ethernet mit Halbleiter-Ausgang

 

8 digitale Eingänge (24 VDC)

8 digitale Ausgänge (24 VDC)

 

Allgemein:

 

Der Konverter, auch "Ethernet-Relais" oder "IP-Relais", ermöglicht den Anschluss von 8 digitalen Eingängen und 8 digitalen Ausgängen über eine Ethernet-Schnittstelle (10/100BaseT) an ein Netzwerk. Durch eingebauten Web-Server ist das Modul auch über des Internet steuer- und konfigurierbar. Ein- und Ausgänge sind durch Optokoppler galvanisch getrennt. Während die Eingangskanäle auch untereinander galvanisch getrennt sind, besitzen die Ausgänge eine gemeinsame Versorgung und sind mit 'High-Side'-Schaltern ausgerüstet.

 

Merkmale:

  • 8 Eingänge 24V, Ri = 5kOhm
  • 8 Ausgänge 24V/600mA, plus schaltend
  • Status-LEDs an Ein- und Ausgängen, zur unmittelbaren Kontrolle der Signalzustände
  • Ethernet Anschluss RJ45
  • Versorgungsspannung (Logik) 8 .. 30VDC
  • Versorgungsspannung (Last) 12 .. 30VDC
  • Abmessungen: 90mm(L) x 78mm(B) x 50mm(H)
  • geeignet zur direkten Hutschienenmontage
  • Steckblock-Klemmen zum einfachen Austausch der Module, ohne die Verdrahtung aufzutrennen
  • Anschluss über Federzugklemmen max. 0,5mm² feindrähtig
XEP01L - Ethernet mit Halbleiter-Ausgang

225,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Download
Anleitung
xep01l_ba.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Download
Datenblatt
xep01l_td.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB